Sticky- und Non-Sticky-Boni stehen ganz vorne in der Warteschlange, unabhängig davon, welche Art von Casino-Bonus Sie in Betracht ziehen. Aber Vorsicht, sie sind nicht gleich geschaffen, und einige Online-Casinos bieten mehr als andere. Wir kennen zwar die verschiedenen Arten von Boni, wobei es sich um einen angepassten Ersteinzahlungsbonus, Freispiele und in einigen Fällen um Boni ohne Einzahlung handelt. Sie fallen alle in eine von zwei Kategorien: Sticky-Bonus oder Non-Sticky-Bonus.

Das Casino Room-Bonussystem ist ein Non-Sticky-Bonus

Wenn ein Online-Casino Non-Sticky-Bonusse anbietet, bedeutet dies, dass Sie als Spieler alle Gewinne aus Ihrer Einzahlung abheben können, wenn Sie Ihr Konto mit einem Bonus aufladen. Ohne Wettanforderungen oder Bonusbedingungen erfüllen zu müssen, können Sie dies tun, indem Sie auf den Bonus verzichten, solange Sie mit Ihrem Geld gewinnen.

Dies ist möglich, weil echtes Guthaben und Bonusguthaben werden getrennt und separat verarbeitet werden und nicht zusammen „kleben“. Ihre Bonus- und Wettanforderungen treten nur in Kraft, wenn Sie Ihr Ersteinzahlungsgeld verlieren, dann beginnt der Bonus.

Ein Non-Sticky-Bonusvorteil

Wie Sie sehen können, ist dies ein riesiger Vorteil für den Spieler, da Sie im Grunde eine zweite Chance bekommen, Ihr Glück umzudrehen. Aus diesem Grund werden diese nicht klebrigen Casino-Bonusse „Fallschirm-Bonus“ genannt. Falls Sie beim Spielen mit echtem Geld nicht gewinnen, dient das Bonusgeld als Fallschirm!

Wenn Sie bei Casino Room mit Bonusgeld spielen, haben Sie immer Wettbedingungen, die an den Bonus gebunden sind. Nach Erfüllung der Umsatzbedingungen werden alle potenziellen Gewinne in echtes Geld umgewandelt.

Beispiel: Sie erhalten einen Bonus von 10 €, bei einer Wettanforderung von 35 müssen Sie 350 € (10×35) im Casino einsetzen/durchspielen.

AKTIVES BONUS-BEISPIEL

Sie zahlen 10 € auf Ihr Casino Room-Konto ein und erhalten einen 10 € Bonus mit einer Umsatzanforderung von 35x.

Wenn Sie Ihre Einzahlung verlieren, werden Ihr Bonus und Ihre Wetten aktiviert. Jegliches Geld, das nach Erfüllung der Wettanforderungen übrig bleibt, wird in echtes Geld umgewandelt.

Der Einsatz wird nur auf Ihren Bonusbetrag angerechnet, in diesem Fall müssten Sie also 350 € (35 x 10 €) einsetzen.

Wenn Sie sehen möchten, wie viel Bonusgeld Sie auf Ihrem Konto in Casino Room haben oder wie viel Sie noch einsetzen können, sehen Sie sich einfach die Zahlen oben auf der Bonusseite an. Wenn Sie auf Ihren aktiven Bonus verzichten möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf den entsprechenden Bonus klicken, Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie mit Ihrem Geld gewinnen.

Unser Bonussystem gibt Ihnen die Freiheit zu wählen, was Sie mit Ihrem Geld tun und wie und wann Sie es auszahlen lassen können, was zu einem viel angenehmeren Erlebnis führt.

Sticky Boni

Sticky-Boni sind häufiger als Non-Sticky-Boni.

Wenn Sie Ihr Konto in einem Online-Casino, das Sticky-Boni anbietet, neu aufladen, werden das echte Guthaben und das Bonusguthaben zu einem größeren Guthaben kombiniert und zusammengeschlossen, bis die Umsatzbedingungen erfüllt sind.

Wetten

Die Wettanforderungen beginnen normalerweise mit der ersten Wette, die Sie unter Verwendung des Bargeldteils Ihres Guthabens tätigen. Daher sind die Wettanforderungen in Sticky-Bonussystemen normalerweise viel höher oder als Industriestandard 35x, mit dem Haftungsausschluss getarnt, d.h. Bonusanforderungen sind 35x (Einzahlung plus Bonus), was am Ende das 2-fache des angegebenen WR ausmacht.

Je nach verwendetem System des Online-Casinos werden die Gewinne oder ein Prozentsatz davon mit dem Bonusguthaben zusammengeführt, auch wenn Sie mit Ihrem Bargeld gewinnen, und nachfolgende Einsätze werden in diesem Fall ebenfalls vom Bargeldteil abgezogen. Wenn das Casino die Möglichkeit bietet, auf den Bonus zu verzichten, können Sie möglicherweise nur einen kleinen Teil Ihres Guthabens abheben, unabhängig davon, ob Sie beim Spielen der Casinospiele mit Ihrem Bargeld oder Ihrem Bonus gewonnen haben.

Immer noch stecken?

Non-Sticky-Boni werden bei vielen Online-Casinos immer beliebter, da Sie wählen können, wie und wann Sie Ihr echtes Geld auszahlen lassen können, ohne das Bonusgeld und das echte Geld miteinander zu verknüpfen. Dies gibt Ihnen die Freiheit, Ihr Geld abzuheben, wann immer Sie möchten.

Non-Sticky-Boni sind gut für diejenigen, die mit dem Spielen beginnen möchten, und für regelmäßige Spieler, die einen guten Bonus für eine Vielzahl von Spielen wünschen, seien es Video Poker, Online Slots, Blackjack oder Tischspiele. Andererseits werden neue Spieler sie großartig finden, um sich in Neuerscheinungen zurechtzufinden oder sich in ein bestimmtes Spiel einzuarbeiten, ohne mehr Geld ausgeben zu müssen.

Einer der beliebtesten Vorteile des Spielens mit einem Non-Sticky-Bonus ist, dass Sie ein Kissen haben, auf dem Sie landen können, wenn Sie nicht mit Ihrem echten Geld gewinnen. Diese Art von Bonus ist der einzige, der in bestimmten Märkten erlaubt ist, und bietet Spielern die Möglichkeit, einen stabilen Einsatz zu genießen. Für den Fall, dass Sie nicht mit Ihrem eigenen Geld gewinnen, dient das Bonusgeld als Fallschirm!

Die wichtigste Regel ist, immer daran zu denken, verantwortungsbewusst zu spielen und die Geschäftsbedingungen des Einzahlungsangebots zu lesen, das Sie verwenden werden. Nur so können Sie herausfinden, ob irgendwelche Bedingungen daran geknüpft sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gambling can be addictive. Play responsibly. Copyright © 2005-2022, Casino Room. All rights reserved.